AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 82

Vedad Ibisevic

Beitragvon Speedy » 13. Nov 2013 18:54

Ibisevic fühlt sich benachteiligt: Bei mir gibt's die Karten schneller

Vedad Ibisevic vom VfB Stuttgart sieht aufgrund seines robusten und emotionalen Auftretens viele Gelbe Karten. Neben seiner Spielweise macht der Bosnier die Schiedsrichter dafür verantwortlich. "Natürlich bin ich ein aggressiver Stürmertyp. Die Gelben Karten hatten meiner Meinung nach aber oft andere Ursachen als böse Fouls", erklärte Ibisevic in der "Sport Bild". In 42 Bundesligaspielen für den VfB handelte er sich 14 Verwarnungen ein. Obwohl der Topscorer der Stuttgarter zugibt, dass er ein emotionaler Typ ist und sich manchmal zu viel aufregt, sieht er die Hauptschuld bei den Schiedsrichtern. "Mir wurden auch Schwalben vorgeworfen, die keine waren", beklagte der 29-Jährige: "Ich habe aktuell das Gefühl, dass man bei mir die Karten etwas schneller gibt als bei anderen."
Speedy
Benutzeravatar
Forum Admin
 
Beiträge: 173
Registriert: 11.2013
Geschlecht: männlich
Highscores: 1




Forum Statistiken

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Optionen

Zurück zu "VFB Stuttgart"


 
cron